Profilfoto: Dr. med. Reinhard TitelMedical Point Esthetics
Mainzer Str. 98–102 (6.OG)
65189 Wiesbaden
Tel. 0611 94 91 88 77
Medical Point Esthetics
Mainzer Str. 98–102 (6.OG)
65189 Wiesbaden
Tel. 0611 94 91 88 77

Schweißdrüsen entfernen bei übermäßigem Schwitzen

Schweißdrüsenabsaugung als langfristige Lösung

Wer von Hyperhidrose (übermäßigem Schwitzen) betroffen ist, probiert meist fast alles aus – ob Deos, schweißstoppende Cremes oder Medikamente, welche die Aktivität der Schweißdrüsen hemmen. Die Schweißdrüsen zu entfernen bietet gegenüber all dem einen großen Vorteil: Das Verfahren muss nicht in bestimmten Abständen immer wieder von Neuem angewendet werden. Dr. med. Reinhard Titel kann übermäßiges Schwitzen unter den Achseln bei Ihnen vielmehr dauerhaft vermindern.

Wie können wir Ihre Schweißdrüsen entfernen?

Die Schweißdrüsenabsaugung ist speziell für den Achselbereich geeignet. Schweißdrüsen entfernen wir bei Ihnen mit Hilfe einer sehr dünnen Absaugkanüle. Es handelt sich dabei um eine minimalinvasive Behandlung, die in der ästhetischen Medizin gängig ist und ambulant stattfindet. Ein ähnliches Verfahren wird zum Beispiel auch zur Beseitigung unerwünschter Fettdepots angewendet.

  • Schweißdrüsen entfernen erfordert jeweils nur millimetergroße Einstiche unter den Achseln.

  • Vor dem Absaugvorgang bringen wir eine betäubende Flüssigkeit ein, die das Gewebe leicht aufschwemmt. Das erleichtert die Schweißdrüsenabsaugung beträchtlich.

  • Schweißdrüsen entfernen heißt, dass wir sämtliche Schweißdrüsenzellen unter den Achseln beseitigen – bis auf einen geringen Restbestand.

Dank der großen Erfahrung als Operateur, die Dr. med. Reinhard Titel auf dem Gebiet der plastischen und ästhetischen Chirurgie erlangt hat, kann er auf besonders schonende Weise Ihre Schweißdrüsen entfernen. Zu auffälliger Narbenbildung kommt es im Normalfall nicht.

Vorteile einer Schweißdrüsenabsaugung

  • Schonendes minimalinvasives Verfahren

  • Dauerhafte Linderung übermäßigen Schwitzens

  • Anwendung schweißstoppender Mittel wird überflüssig

  • Ambulante Behandlung ohne Klinikübernachtung

  • So gut wie keine sichtbare Narbenbildung

Schweißdrüsen entfernen: die Ergebnisse

Per Absaugung Ihre Schweißdrüsen zu entfernen entfaltet unmittelbar seine Wirkung. Das übermäßige Schwitzen unter Ihren Achseln wird sofort und in der Regel deutlich weniger. Durch die Beschränkung auf wenige Schweißdrüsen, die danach noch im Hautgewebe verbleiben, sollte das Schwitzen auf ein normales, erträgliches Maß reduziert werden. Falls die verbliebenen Schweißdrüsen mit der Zeit zu verstärkter Schweißproduktion neigen, kann Dr. Titel meist mit einer kleineren Nachbehandlung für Abhilfe sorgen.

Schweißdrüsen entfernen bringt außer vorübergehenden leichten Schwellungen und Blutergüssen normalerweise keine Nebenwirkungen mit sich. Den Druckverband, der Ihnen angelegt wird, müssen Sie nur für wenige Tage tragen.

Persönliche Beratung für Sie

Zum Thema übermäßiges Schwitzen und Schweißdrüsen entfernen berät Dr. med. Reinhard Titel Sie gerne nach einer individuellen Untersuchung in Wiesbaden. Bitte wenden Sie sich zur Terminvereinbarung telefonisch oder per Kontaktformular an uns.

Warning: javascript error detected!

This is most likely a result of the actions of a third party extension, which causes javascript functionality to fail across the entire page.

If you see this warning, please check out the documentation regarding jQuery conflicts. We have solutions that can also fix third party issues like this one.

You can force this notification off by switching the show error warnings field off in the advanced tab. But it is better to address it, as the form will most likely not work the way you expect.

Kontakt


Mit dem Absenden dieses Formulars erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an.